„Hoffnung schenken – Frieden finden“

Liebe Hohensteiner, liebe Freunde und Förderer,

wir laden euch herzlich zur Feier der Friedenslicht-Messe am Sonntag, den 20. Dezember, um 11 Uhr in der Pfarrkirche St. Marien ein. Während des Gottesdienstes, den die Hohensteiner vorbereitet haben, geben wir das Friedenslicht aus Bethlehem an euch weiter. Wer das Friedenslicht mit nach Hause nehmen möchte, bringt bitte eine Kerzenlaterne mit.

Alle Jahre wieder…

Nach der Messe laden wir euch natürlich wieder zu einem warmen Glühwein oder Kakao und selbstgebackenen Plätzchen in der Kirche ein.

Wir freuen uns darauf, das Jahr 2015 gemeinsam mit euch abzuschließen und euch mit dem Friedenslicht auf das kommende Weihnachtsfest einzustimmen. Wir wünschen allen schon jetzt frohe Weihnachten und viel Erfolg für das neue Jahr.

Gut Pfad
Eure Leiterrunde

 

P.S. Jeder Deutsche benutzt im Durschnitt rund 4500 Plastiktüten im Leben!

Deshalb könnt ihr ab sofort unter dem Motto „Tu dir was Jute(s)“ den Hohensteiner-Jutebeutel mit dem traditionellen Hohensteiner-Print erwerben.
Damit könnt ihr bei eurem nächsten Einkauf die Plastiktüten einfach mal liegen lassen und so die Umwelt schonen.

Unseren Jutebeutel bekommt ihr für 4€ über info@hohensteiner.com, bei allen Aktionen (z.B. nach der Friedenslichtmesse) oder bei der Leiterrunde des Stammes.

Kommentar verfassen